Immobilienbewertung

Wir von Maier Immobilien setzen auf eine glaubwürdige Beratung und zuverlässige Betreuung - einschließlich einer Immobilienbewertung, die einen marktgerechten und sachgerecht ermittelten Verkehrswert zum Ergebnis hat.

Objektivität wahren, Verkaufschancen fördern

Haus und Münzen

Um einen marktgerechten Verkaufspreis zu ermitteln, nehmen wir eine Immobilienbewertung nach den Richtlinien für Immobilienbewertungen vor, mit dem Ziel, Ihre Immobilie professionell und sachlich zu bewerten. Dadurch schaffen wir eine wichtige Voraussetzung für den Verkauf Ihrer Wohnung in Nürnberg oder Ihres Einfamilienhauses in Erlangen.

Eine marktgerechte Immobilienbewertung fördert den Verkaufserfolg: Denn entspricht der angebotene Immobilienpreis den Erwartungen der Interessenten - und dem realen Wert der Immobilie - findet sich schneller ein Käufer. Ein Preis, der über dem Wert und auch über den marktüblichen Preisen liegt, hält die potenziellen Käufer ab. Dadurch kann es zu Verzögerungen im Verkaufsprozess kommen. Selbstverständlich ist es unsere Aufgabe, auch den umgekehrten Fall zu vermeiden: Ein Verkauf unter Wert, mit dem Sie wortwörtlich Geld verlieren. Wir erzielen für den Eigentümer den besten Preis.

Fachkundige Wertermittlung für Ihre Immobilie

Zur Anwendung kommen das Vergleichs-, Sach- sowie das Ertragswertverfahren in Abhängigkeit zur Immobilienart. Wertfaktoren wie Lage, Zustand und Ausstattung werden neutral bewertet, Daten anderer Immobilienverkäufe ermittelt und verglichen. Liegen keine ausreichend validen Verkaufspreise von vergleichbaren Immobilien vor, wählen wir eine alternative Bewertungsmethoden. Dem Ertragswertverfahren liegt insbesondere die potenziell erzielbaren Erträge zugrunde, sodass diese Methode vorrangig bei vermieteten Immobilien Anwendung findet. Für das Sachwertverfahren werden unter anderem der Bodenrichtwert und der Gebäudewert herangezogen.

Ihre Vorteile mit unserer sorgfältigen Immobilienbewertung

Unserer Erfahrung nach lassen sich Immobilien, trotz vielleicht einiger Makel und Mängeln, besser verkaufen, wenn die Vermarktung offen und transparent stattfindet. Das heißt, wenn der Interessent von Anfang an weiß, was ihn mit dem Kauf dieser Immobilie erwartet. Diese Ehrlichkeit spiegelt eine marktgerechte Immobilienbewertung wider. Der angebotene Immobilienpreis trifft die Nachfrage am Markt und sorgt im besten Fall für einen zügigen Verkauf. Gleichfalls bietet eine sachgerechte Immobilienbewertung eine gute Grundlage für die Verhandlungen mit dem Käufer. So wissen wir definitiv, was Ihre Immobilie wert ist und können entsprechend verhandeln.

Als erfahrene Immobilienmakler mit Fokus auf die Metropolregion Nürnberg unterstützen wir Sie beim Verkauf mit hoher Käufer- und Marktkompetenz. Möchten Sie Ihre Immobilie hierzu bewerten lassen, treten Sie gerne direkt mit uns in Kontakt.